Erfahrungsberichte2018-10-30T13:46:15+00:00
Ausbildung bei Leyendecker Erfahrungsberichte

Deine Ausbildung

Dein Werdegang

Ralf SchmitzProkurist bei Leyendecker HolzLand in Trier

Ralf Schmitz ist Teamleiter der Verwaltung und leitender Finanzbuchhalter. Somit ist er für unsere finanzielle Abwicklung und das Verwalten von personenbezogenen Daten unserer Mitarbeiter zuständig.

Begonnen hat er 1993 bei Leyendecker HolzLand mit einer Ausbildung als Kaufmann im Groß- und Außenhandel. Schon während seiner Ausbildung war er in der IT tätig und wurde nach Abschluss als stellvertretender Einkaufsleiter eingesetzt. 2002 absolvierte er nebenberuflich eine Prüfung an der IHK zum staatl. geprüften Bilanzbuchhalter und wechselte in die Verwaltung, in der er dann die Leitung übernahm. 2007 schloss er das berufsbegleitende Studium zum Betriebswirt an der VWA Trier ab. Seit 2014 ist er Teamleiter der gesamten Verwaltung und IT. Zudem hat er im Mai 2017 Gesamtprokura erteilt bekommen.


Ralf ThielenErfahrungsbericht von Ralf Thielen bei HolzLand Leyendecker in Trier

Ralf Thielen ist als Teamleiter im Bereich Logistik bei uns tätig und somit für die Optimierung unserer Logistikkette verantwortlich.

2007 fing er mit einem dualen Studium der Betriebswirtschaft bei Leyendecker HolzLand an. Im Anschluss an sein Studium arbeitete er im Projektmanagement und betreute dort diverse Projekte des Großhandels und der Logistik. 2012 folgte eine Weiterbildung zum Fachwirt Einkauf & Logistik an der Berufsakademie des Saarlandes. Da er im Verlauf des Studiums die AdA-Prüfung absolvierte, konnte er im Anschluss hieran als Ausbilder im Unternehmen eingesetzt werden und übernahm im Jahr 2013 die Ausbildungsleitung. Seit Januar 2018 übernimmt Ralf Thielen die Teamleitung Gesamtlogistik und Zuschnitt mit Gesamtprokura.


Harald EmmrichGruppenleiter Marketing bei Leyendecker HolzLand in Trier

Harald Emmrich ist unser Leiter im Bereich Marketing. Zu seinen Aufgaben gehört die Koordination und die Planung von On- und Offlineanzeigen, Katalogen und Plakaten.

Er startete seine Betriebszugehörigkeit bei Leyendecker HolzLand im Jahr 2004 mit einer Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel. Nach Ablauf seiner Ausbildung im Jahr 2007 war er für ein Jahr im Einzelhandel als Fachberater tätig. Im Anschluss wechselt er dann 2008 in den Bereich Einkauf und war dort bis 2014 für die administrativen Aufgaben und die Einkaufsabwicklung verantwortlich. Seit 2014 ist Harald Emmrich unserer Marketingabteilung tätig und hat sich auch in diesem Bereich an der Social Media Akademie zum Online-Marketing-Manager nebenberuflich weitergebildet. Seit Mai 2018 hat er die Leitung Marketing übernommen.


Jan Näckel

Jan Näckel ist bei uns als Verkaufsleiter im Großhandel tätig und somit für einen reibungslosen Ablauf im Vertrieb bzw. Verkauf zuständig.

Jan Näckel startete seine berufliche Karriere 2004 bei Leyendecker HolzLand mit einer Ausbildung als Kaufmann im Groß- und Außenhandel. Nach Ablauf seiner Ausbildung fing er 2007 im Großhandel an und absolvierte 2009 eine Weiterbildung zum Holzbau Fachverkäufer. 2013 machte Jan Näckel dann seinen Ausbilderschein und war ab diesem Zeitpunkt für Vorstellungsgespräche und die Azubibetreuung zuständig. 2014 wurde er zum Verkaufsgruppenleiter benannt und stieg 2017 zum stellvertretenden Teamleiter im Großhandel auf. Heute darf Jan Näckel sich als Verkaufsleiter im Großhandel bezeichnen.


Gerrit Weyer

Gerrit Weyer arbeitet bei uns als Verkaufsgruppenleiter im Großhandel.

2004 hat er eine Ausbildung als Kaufmann im Groß- und Außenhandel bei Leyendecker HolzLand begonnen. Nach erfolgreichen Ausbildungsabschluss (2007) hat er seine Postition als Verkäufer im Großhandel eingenommen und war somit für die telefonische, sowie persönliche Fachberatung von Gewerbekunden verantwortlich. Im Anschluss hat er 2013 den Fachbereich Glas- und Funktionstüren übernommen. Daraufhin ist er im Jahr 2015 zum Verkaufsgruppenleiter aufgestiegen und muss somit für einen optimalen Ablauf und Absatz in seinem Team sorgen.


Anke Kiesling

Anke Kiesling arbeitet bei uns in der Marketingabteilung und ist für die Gestaltung unserer Werbemittel, sowie der Anzeigen zuständig.

2002 startete sie ein Studium der Holzbetriebswirtschaft an der Berufsakademie Mosbach. Nach drei Jahren diplomierte sie im Herbst 2005 mit dem Thema ,,Belegloser Datenaustausch zwischen HolzLand und dem Tischlerhandwerk‘‘. Im Anschluss an ihr Studium fand sie ihren Platz dann schnell in der Marketingabteilung, wo sie unsere Werbeartikel, Bilder, sowie Anzeigen selbst gestaltet und bearbeitet. Da Anke Kiesling in ihrem Studium einen Ausbilderschein absolviert hat, darf sie sich offiziell als Ausbilderin bezeichnen und unsere Azubis schulen und ausbilden.


Veronika WagnerAusbilderin bei Leyendecker HolzLand in Trier

Veronika Wagner arbeitet bei uns als Fachberaterin im Bereich Türen.

Sie startete ihre dreijährige Ausbildung 2005 bei uns im Unternehmen und schloss diese 2008 erfolgreich ab. Schon während ihrer Ausbildung wurde sie an ihrer neuen Stelle als Einzelhandelsverkäuferin im Werkmarkt eingesetzt. Als 2009 schließlich ein neues Konzept entstand, war Veronika Wagner für den Umbau unseres Werkmarktes zuständig. Im Anschluss wechselte sie in den Verkaufsbereich Türen und absolvierte 2010 einen Abschluss als IHK Meisterverkäuferin. Ab 2012 war sie zusätzlich für die Betreuung von Bauträgern zuständig. Seit 2014 darf Veronika Wagner sich als Ausbilderin bezeichnen, da sie den Ausbilderschein erfolgreich abgeschlossen hat und kann somit Bewerbungsgespräche führen und unsere Azubis ausbilden und betreuen.


David HoffAubsilder bei Leyendecker HolzLand in Trier

David Hoff ist Gruppenleiter im konventionellen Lager, sowie Automatiklager und im Wareneingang.

Seine berufliche Karriere startete er 2008 mit einer Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik. Nach Abschluss seiner dreijährigen Ausbildung war er im Lager für die allgemeinen Lagertätigkeiten in den verschiedensten Bereichen zuständig. Im Anschluss darauf war er in unserem neuen Automatiklager für die Bedienung, Weiterentwicklung, sowie die Optimierung zuständig. Darauf folgte 2016 der Ausbilderschein. 2018 übernahm David Hoff die Gruppenleitung im Automatiklager, sowie im Wareneingang. Kurze Zeit später war er dann für die gesamte Gruppenleitung in allen Lagerbereichen verantwortlich.

Zurück
"Du hast noch Fragen? Ich freue mich auf deine Anfrage!"  Kontaktformular
Zu den Bewerbungstipps Zum Bewerbungsformular